“Encaustic und Poetry Slam”
        
Poesie auf Papier

Lassen Sie sich in eine Welt der Poesie entführen und geniessen Sie einen Nachmittag voller Lyrik und Encaustic. Lauschen Sie den Texten der Kieler Künstlerin Franziska Weyand und malen sie assoziativ, was Ihnen dazu einfällt. Im anschliessenden Gespräch mit der Künstlerin ergeben sich dann viele Bild- und Textideen, die es aufs Papier zu bringen lohnt.

Sie lernen, worauf es beim reimen ankommt, wie man Texte aufbaut, einen
4-Zeiler verfasst und diesen letztendlich in ein Bild integriert.

Dieser Kurs ist eine ganz neue und entspannende Kombination zwischen Worten und Wachskunst. Gemalt wird mit den Pinseln auf Leinwänden, wie bei der Acrylmalerei. Die richtige Motivauswahl für jeden Teilnehmer werden wir gemeinsam im Kurs besprechen.

 

Kursvoraussetzung: Grundkurs und Erfahrung in der Encaustic Malerei

Bitte zum Kurs mitbringen:
Bitte bringen Sie grundsätzlich Ihren Malkoffer mit Encaustic Werkzeug und Zubehör mit. Zusätzlich Maleisen, Malerkittel, Küchenpapierrolle, Nylonstrümpfe, Borstenpinsel, Bleistift Edding, wasserfester Fineliner (max. 0,5 mm) Kalligrafiestifte, Leinwand 40x40 (siehe unsere Leinwandempfehlung)
 

Kursbeitrag: 95,-- Euro, Sonderkonditionen im Rahmen der
         “High-Light” Sonderveranstaltung

Dauer: 1 Tag: Sa von 9.30-16.00 h

Kursleitung: Franziska Weyand u. Monika Romer

Termin: Sa 01.07.2017

 

 

Copyright Encaustic Academie 2015
Anja Jaroschinski
markenrechtlich geschützt
Kontakt per Email:
info@encaustic-academie.de

 

“Encaustic und Poetry Slam”

 

Alles zum Thema Encaustic
finden Sie in der Encaustic Academie

Sprotte Dramaturgie klein Kopie