Stempel- und Schabloniertechnik

In diesem Kurs werden wir Stempel und Schablonen für die Gestaltung unserer Encaustic Werke selbst herstellen. In speziellen Linolschnittwerkzeug werden aus weichen Gummiplatten den so genannten “carving blocks... speziell für die Herstellung von Stempeln, Muster eingeschnitzt. Ein ganz individueller Stempel entsteht. Auch individuelle Schablonen werden im Kurs gestaltet werden.
Diese hergestellten Stempel und Schablonen werden in Wachsplatten, welche ebenfalls im Kurs gegossen werden, eingearbeitet. Ebenso auf Leinwände, Kunstkarten, Leinwandkaschierte Holzplatten oder Fliesen. Sie sehen schon, es gibt viele Anwendungsmöglichkeiten bei diesem Thema. Das Schönste daran, es ist individuell! Das gibt’s nur einmal! Alles ist selbst hergestellt!
Die Stempel sind immer wieder verwendbar!
Auch fertige Stempel und Schablonen, welche Sie schon zu Hause haben, können Sie gerne mitbringen und wir werden diese ebenfalls im Kurs kombinieren.
Das wird ein sehr kreativer und handwerklicher Kurs werden, mit ganz neuen Elementen in der Encaustic Malerei.

Kursvoraussetzung: Grundkurs und Erfahrung in der Encaustic Malerei.

Bitte zum Kurs mitbringen:
Bitte immer grundsätzlich Ihren Encaustic Malkoffer mit Werkzeug und sämtlichen Zubehör, welches Sie haben, mitbringen, um ein unbeschwertes und vielseitiges Arbeiten zu gewähren. Zusätzlich Maleisen,
Malerkittel, Nylonstrümpfe,
Küchen-Papierrolle, ca. 20 Blatt unbedrucktes Papier (Kopierpapier) als Unterlage,
 1-2 Holzuntergründe, mind. 1 cm Stärke, nicht größer als DIN A3. 1-2 Leinwände, und/oder leinwandkaschierte Malplatten (kein Karton), wenn Sie wollen Fliese mit glatter Oberfläche.
1 Satz Linolschnittwerkzeug (günstig erhältlich im Bastelladen bzw auch im Kurs käufl. zu erwerben)
Gummiplatten für die Stempelherstellung z.B. von Fa. Factis “CARFING BLOC” bei Fa. Boesner oder Gerstäcker. Oder von der Fa. Essdee “CARFING BLOCK SOFTCUT” bei Fa. Boesner. Verschiedene Größen und Formen (sind nicht teuer)

Kursbeitrag: 2 Tage 160,00 Euro im Rahmen der Sommerakademie 3 (Sonderkonditionen)               3 Tage 220,00 Euro

Dauer: 2 bzw. 3 Tage: Samstag/Sonntag jeweils von 9.30 - 16.00

Kursleitung: Monika Romer

Termine: Fr/Sa 18.-19.08.2017; Fr. 14.30 - 20.00 h, Sa 09.30 - 16.00 h
       (Achtung Freitag 14.30 - 20.00 h im Rahmen der Sommerakademie 3)
       Fr-So: 01. -03.12.2017; Fr. 14.30 - 20.00h, Sa/So 09.30 - 16.00h

 

Copyright Encaustic Academie 2015
Anja Jaroschinski
markenrechtlich geschützt
Kontakt per Email:
info@encaustic-academie.de

Bei den Encaustic Kursen der Encaustic Academie Weilheim verwendetes Material:


Encaustic Wachsfarben, Encaustic Maleisen, Encaustic Studio, Encaustic Pen, Encaustic Wachsstifte, Encaustic Wachs, Encaustic Malkarten, Encaustik Malpapier, Encaustic Hotplate, Encaustic Malplatte, Encaustic Schwaemme, Encaustic Leinwaende, Encaustic Zauberpuder, Encaustic Nachtleuchtfarben, Encaustic Kussmaul Farben, Emcaustic Wellenkämme.
Dieses Encaustic Material erhalten Sie bei der Encaustic Academie Weilheim.

 

Sie suchen Ausbildungsmöglichkeiten für Encaustic Malerei?

Hier bei der groessten europaeischen Encaustic Academie sind sie Encaustic richtig. Hier finden sie ein grosses Angebot für alle Encaustic Maltechniken. Geschulte Encaustic Kursleiter führen Sie spielend einfach in das Thema Encaustic Malerei ein.

 

Alles zum Thema:
Encaustic Bilder, Encaustic Kunst, Encaustic Schule, Encaustic Schulung, Encaustic Malkurse, Encaustic Art Encaustic Malerei. Wax Art Encaustic Kunstwerke
.

Alles zum Thema Encaustic
finden Sie in der Encaustic Academie

Encaustic Kurs
 Stempel- und Schabloniertechnik